In der Mitte der Stadt -  - in der Mitte des Tages - in der Mitte der Woche versammeln sich jeden Mittwoch um 12:00 Uhr Menschen zum Gebet in der Neuen Kirche neben dem Marienkirchturm.

Es sind Minuten zum Innehalten, zum Zu-sich-Kommen, zur Zwiesprache mit Gott. Die Mittagsgebete werden abwechselnd von Christen aus verschiedenen Gemeinden Wismars gestaltet, sind natürlich offen für jede(n) und dauern etwa eine Viertelstunde.

 

Fühlen auch Sie sich herzlich eingeladen!